Hauptinhalt

Rezepte des Monats Dezember

Rohnenrisotto mit Ziegenkäse
für 4 Personen

Zutaten:Rohnenrisotto

320 g Rundkornreis (Arborio oder Carnaroli)
2-3 Rohnen (roh oder gekocht) geschält und klein gewürfelt
½ Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Honig
100 ml Rotwein
ca. 1 l Gemüsebrühe oder Wasser
Salz, Pfeffer, Olivenöl
etwas Butter
50-100 g Ziegenfrischkäse oder Parmesan

Zubereitung:

  • Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in wenig Olivenöl andünsten.
  • Die klein geschnittenen Rohnenwürfel dazugeben und Honig drüber träufeln.
  • Reis hineinrühren und mit Rotwein löschen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und den Reis immer wieder mit der Brühe aufgießen und umrühren.
  • Wenn der Reis weich ist wird er mit etwas Butter sowie Ziegenkäse oder Parmesan verfeinert und serviert.

 

Cantuccini

Zutaten:Bild

1 Vanilleschote
25 g Butter, weich
200 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
1 EL Amarettolikör
170 g Mandeln, ganz 1 TL Backpulver
2 TL Kaffee, löslich
1 Msp. Kardamom
1 Msp. Zimt
250 g Mehl


Zubereitung:

• Vanillemark mit Butter, Zucker, Salz, Eiern und Likör verrühren.
• Backpulver, Kaffee, Gewürze, Mehl und Mandeln unterkneten.
• Den Teig dritteln, zu Rollen formen und 30 Minuten kalt stellen.
• Die Rollen auf ein Blech geben und bei 175°C ca. 15 Minuten backen, dann abkühlen lassen.
• Die abgekühlten Rollen mit einem Messer in ½ cm dicke Scheiben schneiden und weitere 15 Minuten backen.

 

 

Quelle -  Backtreff Mürbteig - Kurs der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Neumarkt