Hauptinhalt

Dekorative Rebenkugel

In der Herbst- und Winterzeit darf eine Dekoration aus Naturmaterialien nicht fehlen.

Material
-  Rebenkugel, ca.40 cm Durchmesser
-  Birkenast, 1,40m
-  Sternanis, Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Kastanien, Mohnkolben,  Zimtstangen, Birkenrinde, Astscheiben, Eicheln, Kiefernzapfen, verschiedene Beerenzweige usw.
-  Tannenzweige
-  Efeuranken
-  Moos
-  Steckmasse
-  Bindedraht
-  Bohrer

 AnleitungBild1

-  Nüsse, Astscheiben und Zimtstangen durchbohren und auf den Draht fädeln. Dabei einige Zapfen und Sternanis dazwischen binden. Diese Girlande um die Kugel legen und an einigen Stellen mit Heißkleber oder Draht befestigen.

-  Etwas Steckmasse zurechtformen, mit Heißkleber an der Rebenkugel anbringen und mit Moos überkleben.

-  Efeuranken in der Steckmasse befestigen, die Kugel zusätzlich mit Moos und  Birkenrinde verzieren.

-  Einige Tannenzweige, Beeren und etwas  Moos an einem dickeren, ca.1m langen Drahtstück befestigen, spiralförmig um den Birkenast legen und eventuell mit Draht fixieren.

 Bild2

Theresia Reiterer

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Neumarkt