Hauptinhalt

Rezept des Monats Oktober

Kürbis-Gersterisotto mit Ziegenfrischkäse

Zutaten für 4 Personen:

150 g Gerste
350 g Kürbisfleisch
50 g Ziegenfrischkäse
2 Schalotten, fein gehackt
50 g Parmesan
50 ml Weißwein
1 l Brühe
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

1. In etwas Olivenöl Schalottenwürfel und Gerste anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit Brühe oder Wasser aufgießen und köcheln lassen.
2. Den in kleine Würfel geschnittene Kürbis nach ca. 25 Minuten dazu geben. und noch 15 Minuten unter ständigem Rühren einkochen lassen. Parmesan dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Auf Tellern anrichten, mit Ziegenfrischkäse und Schnittlauchröllchen garnieren.

 

Quelle -  Herbstgerichte - Kurs der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Neumarkt